Sie befinden sich hier: Start > PRIMA Projekte > Projektentwicklung

Projektentwicklung

Entwicklung des Seetorviertels in der Fontanestadt Neuruppin

Mit dem Bau der Seetor Residenz Neuruppin hat die PRIMA Unternehmensgruppe 2014 mit der Entwicklung des letzten großen innerstädtischen Grundstücks in der Fontanestadt Neuruppin begonnen. Im Seetorviertel direkt am Ruppiner See und in der Altstadt von Neuruppin entstehen darüber hinaus in einem denkmalgeschützten Fabrikgebäude des früheren Feuerlösch-Gerätewerkes ab Ende 2016 Loftwohnungen.
Ab Ende 2017 werden zwischen der Seetor Residenz und dem Resort Mark Brandenburg Stadtvillen gebaut. Auf dem dahinter liegenden Grundstück in Richtung Stadtmauer ist ein Seniorenwohnheim in Planung.

Neubau Wohnanlage Berliner Allee, Fehrbellin

Auf einem 8.300 m² großen Grundstück entsteht in Fehrbellin eine Wohnanlage mit 60 bis 70 Wohneinheiten. Geplanter Baubeginn ist im 1. Quartal 2017. Das Projekt soll 2018 fertiggestellt werden.
mehr »